Hinweise: Puzzlehunt Düsseldorf

 

Standort 1 – Dreifaltigkeit

leer

leer

Hinweis 1 | Bist du richtig?

Die erste Station befindet sich an der Haltestelle “Steinstraße/Königsallee”. Deine ersten Rätsel findest du am Martin-Luther Platz zu Füßen der Johanneskirche.

Hinweis 2 | Lösung: Satzanfänge
A: Hinter den Engeln
B: Über der Laterne
C: Finde den Lehrling
Lösung: Wo sind die Stationen?

A: Die Engel stehen am hinteren Nebeneingang an der Westseite der Kirche.
B: Die Laterne hängt an der Stirnseite der Kirche, über dem Haupteingang.
C: Den Lehrling findest du als Teil einer Bronze Skulptur östlich der Grasfläche.

Station A | Durch die Kirche

Gehe nicht in die Kirche um das Rätsel zu lösen. Schau dir den Erdgeschoss Grundriss genau an. Nur 2 Treppen führen dich ins Obergeschoss, davon führt nur ein Weg zum Kreis.

Station B | Hinweis 1| Steinerne Blume

Das farbige Antwortfeld auf der rechten Seite hilft dir, die Buchstaben in die richtige Reihenfolge zu bringen – besonders das goldene!

Station B | Hinweis 2 | ... in dieser Kirche

Ein “Saxofon”? Mit den pinken fun-facts wollen wir interessante oder lustige Details zu deinem Standort vermittelt. Dieser hier hilft dir sogar das Rätsel zu lösen!

Station C | Hinweis 1 | Welche Aufgabe?

Auf der Rückseite der Bronze Skulptur ist ein Zitat vermerkt. Kannst du dieses aus dem Düsseldorfer Platt übersetzen?

Station C | Hinweis 2 | Übersetzung

Übersetzt trägt der Schmied seinem Lehrling auf: “Jung, geh’ in die Altstadt und hol’ mir fünf Alt.”

Station C | Hinweis 3 | Kombination

Legst du die Lochkarte richtig über die Altbiere auf der Altstadtkarte, sodass genau 5 Altbier sichtbar werden, erhältst du die Symbole: Kreis, Stern, Quadrat.

Lösung | Station A, B, C

Das Lösungswort für Station A lautet: Helm

Das Lösungswort für Station B lautet: Jazz

Das Lösungswort für Station C erfährst du, wenn du alle Felder auf der Lochkarte aus schraffierst, die einen Kreis, Stern oder Quadrat beinhalten.

Lösung | Lückentext

“Falte erst die zwei roten Linien, dann einen blauen Kreis.”

Lösung | Faltanleitung

Standort 2 – Nouvelle

leer

leer

Haus 1 | Hinweis 1| Zahlencode

Der Zahlencode lautet 546132.

Haus 1 | Lösung

Wenn du das hervorgehobene Wort “Gleise” nach der Zahlenfolge neu sortierst, erhältst du das Lösungswort: Siegel.

Haus 2 | Hinweis 1| Paare verbinden

Verbinde die Buchstaben-Zahlen-Paare miteinander, arbeite dich am besten von außen nach innen vor. Nur das Paar 3C kannst du auf direktem Weg verbinden.

Haus 2 | Hinweis 2 | Die Formen zum Dorf

Die Formen, die nicht benötigt werden, sind das Dreieck und die Blume. Denke an den letzten Standort zurück. Wo hast du zum letzten Mal mit Formen wie diesen gearbeitet?

Haus 2 | Lösung

Schraffiere die Felder auf der Lochkarte aus, die das Symbol Dreieck oder Blume beinhalten: Aepfel.

Haus 3 | Hinweis 1 | Nach Farbe sortiert

Du kannst aus jeder der vier Farben ein Wort zusammensetzen. Notiere diese in alphabetischer Reihenfolge. Achte darauf, die Buchstaben so in die roten Kästchen zu schreiben, wie du sie im großen Durcheinander findest.

Haus 3 | Hinweis 2 | Versteckspiel

Der Lückentext lautet vervollständigt: Auf den “Balkonen” versteckt sich ein “Tier”! Welches?

Haus 3 | Lösung

Wenn du die Balkone richtig auf die linke Seite übertragen hast, lesen die bunten Buchstaben auf den Balkonen das Wort: Natter.

Hinweis | Kleines Kreuzworträtsel

Die vier Lösungswörter lauten: Siegel, Aepfel, Natter und Schwert. Richtig in das Kreuzworträtsel eingesetzt ergibt sich ein neues Wort: Schluessel. Aber was soll damit gemacht werden? Hast du vielleicht etwas “Verschlossenes” bei dir?

Lösung | Faltanleitung

Mit dem ‘Schluessel’ darfst du jetzt das kleine Tütchen öffnen. Falte den Flyer insgesamt 3 Mal um 4 Herzen zu erhalten – dann, lass die Taube fliegen!

Lösung | Vogelfrei

Liegt die gefaltete Taube richtig im Bild, sind die Codes FP9   ?   GA4 lesbar. Welcher Haltestellen-Code befindet sich zwischen den beiden lesbaren? FX3!

Standort 3 – Grüne Oase

leer

leer

Hinweis 1 | Versteckte Botschaft

Nach deinem kleinen Spaziergang durch den Park, verbinde die Objekte in der Reihenfolge wie du sie passiert hast. Die versteckte Botschaft findest du auf derselben Seite. Sie besteht aus zwei Teilen, beide Hälften findest du auf dieser Seite!

Lösung | Versteckte Botschaft

Die versteckte Botschaft lautet: Nimm den Schirm unter die Lupe und ziehe langsam an dem roten Pfeil.

Hinweis 2 | Goldsuche

Blättere im Heft ein paar Seiten zurück bis du die beiden Regenschirme findest. Lege hier die Lochkarte richtig auf und ziehe langsam an dem roten Pfeil.

Falls du Probleme hast das goldene Dach zu erspähen, schaue dich vom Brunnen in alle Richtungen um. Von dort hast du eine gute Übersicht.

Lösung | Die zweistellige Zahl

Die gesuchte zweistellige Zahl lautet: 13.

Lösung | Route für den König

Die drei Häuser geben deinen nächsten Standort vor: P3U.

Standort 4 – Schreibtisch

leer

leer

Hinweis 1 | Codeknacker

Ganz schön knifflig! Kombinierst du Aussage 3 und 4, hast du bereits die erste Ziffer geknackt.

Hinweis 2 | Codeknacker

Hast du an zweiter Stelle des gesuchten Zahlencodes bereits die Ziffer 8 geknackt, hilft dir Aussage 5 die zweite richtige Ziffer herauszufinden. Von hier benötigst du nur noch eine weitere Aussage für die Lösung, die restlichen helfen dir deinen Code zu kontrollieren!

Lösung | Codeknacker

Nur Mut! Das schwerste Rätsel liegt jetzt hinter dir! Der gesuchte Zahlencode lautet: 7872.

Hinweis 3 | Kreuzworträtsel

Für Fragen 1-6 suche den Platz nach den gesuchten Objekten ab: Die steinerne Statue einer Frau, der weiße Turm am Platz, eine goldene Figur auf den Dächern etwas ab vom Platz, das Wahrzeichen Düsseldorfs und eine grüne Standuhr auf dem Platz.
Für Fragen 7-18 schau dir dein Rätsel-Kit noch einmal genau!

Hinweis 4 | Kreuzworträtsel

Kannst du nicht alle Lösungswörter im Kreuzworträtsel finden? Nicht schlimm! Du benötigst nicht alle Buchstaben um die Wörter zu deiner letzten Frage in den farbigen Kästen zu entschlüsseln!